Leistungen

Modernes und umfassendes Angebot für Notfälle aller Art!

Modernes und umfassendes Angebot für Notfälle aller Art

Zu den Leistungen, die Sie in den Unterrichtsräumen in der Wandsbeker Chaussee erhalten, gehört die komplette Bandbreite rund um einen Erste-Hilfe-Kurs. Sie bekommen unter anderem das Verhalten im Ernstfall vermittelt und lernen Schritt für Schritt, wie Sie in Ausnahmesituationen mit Verletzten umgehen müssen. Dementsprechend besteht der Lehrgang nicht nur aus theoretischem Unterricht, es werden auch praktische Übungen und Komponenten behandelt. Ob stabile Seitenlage, die W-Fragen oder Hilfe bei Nasenbluten – der Erste-Hilfe-Kurs in Hmaburg deckt wirklich alle Bereiche ab. Das Kursangebot richtet sich dabei in erster Linie an junge Erwachsene, die den Führerschein machen wollen. Weiterhin können aber auch Lehrer und Flugbegleiter den Kurs beiwohnen und ihre Kenntnisse für den Alltag und Beruf auffrischen. Wenn Sie als Trainer in einem Sportverein tätig sind, ist der Kurs zu den Grundlagen der Ersten Hilfe ebenfalls geeignet. Junge Ersthelfer ab zwölf Jahren sind zudem herzlich willkommen. Jeder Kurs ist dabei nahezu identisch aufgebaut, sodass keinerlei Vorkenntnisse notwendig sind. So spielt es auch keine Rolle, ob Sie zum ersten Mal den Lehrgang mitmachen oder regelmäßig teilnehmen. Ganz abgesehen vom Erste-Hilfe-Kurs umfasst das Paket hier im Herzen von Hamburg auch einen Sehtest sowie die Aufnahme biometrischer Passbilder. Unsere Mitarbeiter überzeugen auch hier mit einer sorgfältigen und freundlichen Arbeitsweise. Der Sehtest ist übrigens wie beim Optiker und Augenarzt eine verlässliche Möglichkeit, die Sehstärke – etwa für den Führerschein oder eine neue Brille – zu bestimmen. Und auch die Bilder können Sie ohne Bedenken für den Reisepass und Personalausweis verwenden.

Wer das Komplettpaket in Anspruch nehmen möchte, sollte rund 20 Minuten vor Beginn der Lehrgänge in den Seminarräumen erscheinen. Dadurch können die Sehtests und Fotos in Ruhe durchgeführt und aufgenommen werden. Ein großer Pluspunkt ist in diesem Zusammenhang der Preis. Wer Erste-Hilfe-Kurs, Sehtest und biometrische Passfotos einzeln macht, bezahlt in der Regel mehr als 40 Euro. Beim Lehrgang in Hamburg erhalten Sie die drei Leistungen für einen Gesamtpreis von gerade einmal 30 Euro. So sparen Sie über zehn Euro. Ferner verfügt das Unternehmen über helle und einladende Räume sowie eine moderne Ausstattung für eine anschauliche Darstellung der Inhalte im Lehrgang. Die vielseitigen Erste-Hilfe-Kurse in Hamburg bereiten Sie kompetent auf den Ernstfall vor und verschaffen Ihnen eine gewisse Handlungssicherheit für jede Situation. Vertrauen Sie jetzt auf die medizinischen Experten in Hamburg und sichern Sie sich wertvolle Grundkenntnisse, um Leben zu retten!